top of page

Mein Weg zu mehr Ruhe und Gelassenheit

Dauer:

Setting:

2 Tage

Präsenz-Training

Teilnehmerzahl:

max. 12

Zielgruppe:

Mitarbeiter:innen, die sich gestresst fühlen und/oder mit stressigen Situationen besser umgehen wollen.

Copyright:

Michaela Dietmayer

Besonders zu empfehlen ist das Seminar:
  • Bei überdurchschnittlicher Belastung durch Stress (selbst empfundener Belastung)

  • Wenn Stressempfinden sich auf Arbeitseffizienz und Kommunikation auswirken

  • Du die Überzeugung hast: „Es bleibt mir bei dem Stress keine Zeit mehr für mich selbst.“

Beschreibung des Seminars:

Gedanken sind der Schlüssel zum Erfolg im Leben, denn sie prägen die Qualität unserer Gefühle, des Handelns und damit unsere Erfahrungen. Eigene Gedanken, die subjektive Bewertung dessen was wir wahrnehmen, sind die Ursache für Ärger und Stress. Oft lassen sich Situationen nicht ändern – jedoch die Einstellungen (Gedanken) zu Situationen sind immer änderbar. Wenn wir unsere Gedanken, Intention und Verhalten in Stress- und Ärger-Situationen verstehen, werden diese auch variabel.


Lerne Wege kennen, wie Du in stressigen und ärgerlichen Situationen "Ordnung" in Deine Gedanken bringst.

Seminarinhalte:

So kommen wir zum Ziel!
  • Die Macht der Gedanken

  • Die Biochemie von Stress

  • Die Rolle von Gedankenhygiene, Achtsamkeit und Humor

  • Die Kunst, wertfrei zu bleiben.

  • Fühle ich mich Pausen-los?

  • Wie gestalte und halte ich meinen eigenen Einflussbereich?

  • Grenzen setzen durch „Nein“ sagen (sodass mein Gegenüber es annehmen kann)

  • Was ist, wenn ich Hilfe brauche? Kann ich Hilfe annehmen?

  • Meine Energie-Anker – was sind sie und wie kann ich sie nützen?

  • Stolz sein auf meine Leistungen und meine Erfolge feiern.

  • Dankbarkeit – eine wichtige Voraussetzung für (m)ein positives Grundgefühl.

  • Hilfreiche Tipps für positive Gedanken

  • Die Voraussetzungen für Resilienz

Mein Weg zu mehr Ruhe und Gelassenheit

bottom of page