top of page
Phase
Bereich
Ziel

Allrounder

Allrounder

Aufmerksamkeit wecken und die Teilnehmer:innen bereits zu Beginn überraschen.

Quelle

Monika Keil

Magischer erster Satz

Beschreibung

Der erste Satz einer Besprechung ist ein magischer Moment! Überrasche Deine Teilnehmer:innen.


Der erste Satz kann zb. mit einer Zahl, einem Datum starten (bei uns war es der 09.01.2007), anschließend fragst Du gleich die Teilnehmer:innen was sie mit diesem Tag verbinden. So hast Du bereits 2 Momente geschaffen, die Aufmerksamkeit erzeugen:


  • Ein überraschender Einstieg 

  • und eine Frage


Anschließend löst Du das Geheimnis auf und bringst dieses Datum mit Deinem Thema für die Besprechung in Erinnerung. 


Und erst dann begrüßt Du Deine Teilnehmer:innen. 


So erkennen Deine Teilnehmer:innen gleich von Beginn weg: "Huch, da ist etwas ANDERS" und hören Dir leichter zu! Zu einem "anderen Start" gehört auch dazu:


Eine visualisierte Zusammenfassung vom letzten Meeting (bei uns vom Seminar). Das können auch "nur einfach Kreise sein, indem Du ein Wort auf ein Post-it klebst"! Das muss gar nicht aufwändig sein.


Das fördert ein gemütliches Ankommen bei der Besprechung und eine gute Orientierung, bevor es zum eigentlichen Programmpunkt der aktuellen Besprechung kommt!



Dein Nutzen

  • Du hast sofort die Aufmerksamkeit bei Dir!

  • Die Teilnehmer:innen fühlen sich "schon gesehen".

  • Alle können "gemütlich" in einer Besprechung/Seminar ankommen.

Eine kleine Auswahl findest Du hier:



bottom of page